Über mich

Mein Name ist Sabrina Hiermeier geb. Obermaier. Ich bin am 03.01.1989 als drittes Kind in Ingolstadt geboren. Meine Ausbildung zur Hebamme habe ich 2014 am  Universitätsklinikum in Ulm erfolgreich abgeschlossen. 

Von 2014 - 2017 war ich als Beleghebamme an den Kliniken St. Elisabeth in Neuburg a.d Donau tätig. Zusätzlich betreue ich seit dem werdende Familien in der Schwangerschaft und nach der Geburt im Wochenbett. Darüber hinaus bis zum Ende der Stillzeit.  

 

Anfang 2017 durfte ich das Wunder einer Schwangerschaft und die große Leistung der Geburt selbst erleben.

 

Nun möchte ich weiterhin werdende Familien in dieser besonderen Zeit mit traditionellem Hebammenwissen weiter helfen und mit evidenzbasierten Wissen beratend zur Seite stehen. 

 

Als Dienst Beleghebamme bin ich geburtshilflich seit Anfang 2018 wieder tätig.

 

https://www.donkliniken.de/index.php/donkliniken/Patienten-und-Besucher/Abteilungen-Leistungen/Standort-Donauwoerth/Frauenklinik/Angebote-der-Hebammen

 

Durch regelmäßige Fortbildungen kann ich Ihnen einen Wissensstand nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen gewährleisten.

 

Zusatzqualifikationen :

 

 - Ausbildung in Traditioneller Hebammen und Entbindungskunst (Barbara Kosfeld).

- Kinesio Taping Ausbildung

- Still und Laktationsberaterin IBCLC am Europäischen Institut für Stillen

- Chiron Homöopathie Geburtshilfe/Wochenbett

- Beckenboden Kursleiterin BeBo

- Rektusdiastase Fortbildung bei Sabine Friese-Berg

- Pro Medico TCM Ausbildung Akupunktur

- Weleda Antroposophische Arzneimittel in Schwangerschaft und Wochenbett

- Fußreflexzonentherapie Grundkurs n. Hanne Marquardt

- Babymassage nach Bruno Walter

- Beikostfortbildung bei Edit Gätjen

 

- Psychologie B.Sc. Studentin